Über uns

MicroVision ist ein Pionier der MEMS-basierten Laserscanning-Technologie. Wir integrieren Optik, Elektronik, Algorithmen sowie Software für maschinelles Lernen in unsere selbst entwickelten Systeme, mit denen wir bestehende und zukünftige Märkte erschließen wollen. Unser integrierter Ansatz liefert Lösungen für Automobil-LiDAR-Sensoren, Augmented-Reality-Mikrodisplays, interaktive Displaymodule und Consumer-LiDAR-Komponenten.

MicroVision mit Hauptsitz in Redmond, US-Bundesstaat Washington, ist Teil der High-Tech-Szene im Großraum Seattle. Tief verwurzelt im Nordwesten der USA und mit Ursprüngen in den Laboren der University of Washington, kooperieren wir mit Unternehmen rund um die Welt, um revolutionäre Produkte auf den Markt zu bringen.

Unsere Geschichte

1996

NASDAQ-Notierung

1998

Vertrag mit US-Militär

2011

Beginn der LiDAR-
F&E

2014

Sony lizenziert Displaymodul der 3. Generation

2019

HoloLens 2 MEMS-Microdisplay

2020

1. Generation LiDAR-gestützter interaktiver Displays, Klasse 1

2021

Vorstellung von Langstrecken-LiDAR auf der IAA

Ziele 2022

Abschluss der Tests, Technologie bereit für Partnerschaften

Ziele 2025+

Serienproduktion

Wir liefern Technologien an internationale Tech-Giganten und das US-Militär.